3a.png

Werden Sie PWCS-Patentpartner

 

Ein Erfinder oder Innovator ist nicht unbedingt Betreiber seines Patents oder seiner Innovation. Die Verwertung eines Patents (z. B. PWCS) oder einer Innovation (z. B. RETICE) ist ein ganz anderer Beruf. Es gibt eine breite Palette von Partnerschaften rund um eine Erfindung oder Innovation. In diesem Dokument werden die wichtigsten Geschäftsbereiche der Zusammenarbeit vorgestellt.

Wie kann man am Geschäft einer Erfindung oder eines Innovationspatents teilnehmen?

pexels-andrea-piacquadio-3762940.jpg

Jeder Geschäftsmann und / oder jede Geschäftsfrau kann an der wirtschaftlichen Verwertung einer Erfindung (Patent) oder Innovation (Know-how) teilnehmen. Alles, was Sie tun müssen, ist sich in einer der unten aufgeführten Partnerlinien zu positionieren.

 

NB: Die Kapitalrendite ist für die Vermarktung im Allgemeinen sehr schnell und für die industrielle Produktion zwischen 2 und 3 Jahren.

 

EINIGE FORMEN DER PARTNERSCHAFT:

I. Geschäftsbeitrag

Der Geschäftsbeitrag ermöglicht es jedem, aktiv nach Finanzmitteln und / oder Marktchancen für die Nutzung unserer Erfindungen und Innovationen zu suchen. Der Unternehmensanbieter erhält eine Vergütung im Verhältnis zum Ergebnis seiner Beiträge, bis zu 5% für erstattungspflichtige Finanzierungen und bis zu 8% für Verträge und nicht erstattungsfähige Mittel (Zuschüsse, Beihilfen usw.). Diese Beiträge werden im Rahmen eines Opportunity-Suchvertrags geleistet und zeichnen sich durch die Angabe und den Beitrag des Geschäfts aus, die wie folgt dargestellt werden:

1. Die Geschäftsangabe (Business Indication, IdA) bedeutet, mindestens eine ausreichend explizite Absichtserklärung vom potenziellen Partner (Investor, Hersteller, Lizenznehmer, Betreiber usw.) einzuholen. Sofern nicht schriftlich anders vereinbart, muss der Agent mindestens beim ersten Treffen mit dem potenziellen Partner physisch anwesend sein. Die Durchführung der Transaktion (Vertragsschluss, Fundraising oder Fusion) sowie die Fortsetzung der Verhandlungen werden vom Auftraggeber durchgeführt.

2 . Der Business Provider (AdA) bezeichnet alle Dienstleistungen, die für den erfolgreichen Abschluss des Vorgangs erforderlich sind (Marktbeitrag, Mittelbeschaffung usw.), einschließlich der Erstellung von Dokumenten, Unterstützung bei der Verwaltung des Ansatzprozesses und der Teilnahme an Verhandlungen bis zum vollständigen Abschluss der Operation in direkter Beziehung zum Auftraggeber. Für den Abschluss bestimmter Verträge können dem Agenten bei Bedarf besondere Mandate erteilt werden.

 

II. Miteigentum und Lizenz

 

Neben dem Unternehmensbeitrag durch Beratung gibt es andere Arten von Partnerschaften, die im Folgenden beschrieben werden:

 

  1. GEMEINSAMES EIGENTUM : Es ermöglicht einer anderen Person als dem Patentinhaber, das Eigentum an dem Patent über ein oder mehrere Länder (Zonen) zu teilen, über die sie eine gute Kontrolle haben (ggf. Standarddokument zu den Miteigentumsbestimmungen anfordern).

  2. COMMERCIALISATION LIZENZ: Es gibt das Recht auf seiner Halterung in der Lage sein , die Produkte des Patents auf den Markt und / oder Know-how auf der Grundlage einer Vermarktung Lizenzvertrag (Verkauf, Bereitstellung, etc.) Fordern Sie ein Standarddokument über die Marketing - Lizenz ggf. Vertrag).

  3. PRODUKTIONSLIZENZ gibt dem Inhaber das Recht, die Produkte des Patents und / oder Know-hows auf der Grundlage eines Lizenzvertrags für die industrielle Produktion entwickeln und industriell herstellen zu können (ggf. Standarddokument zum Lizenzvertrag für die Produktion anfordern). .

  4. EXPLOITATION LICENSE gibt seinem Inhaber das Recht, die Produkte des Patents und / oder Know-hows auf der Grundlage eines Betriebsgenehmigungsvertrags entwickeln, produzieren und vermarkten zu können (ggf. Standarddokument zum Betriebsgenehmigungsvertrag anfordern).

III. FINANZIERUNGSUNTERSTÜTZUNG

 

Jeder, der über Mittel verfügt, kann diese auf der Ebene des (Mit-) Inhabers des Patents / der Innovation für die Entwicklung der Verwertung des Patents / der Innovation in das Geschäft einer Erfindung oder Innovation einbringen. Die Fonds können ein Darlehen, eine Investition oder eine Beteiligung an Unternehmen sein, die wie folgt ausgerichtet sind:

 

  1. In den lizenzierten Unternehmen, die das Patent für

ich. Ein Darlehen, das vertraglich abgeschlossen werden muss

ii. Eine Investition, die auch vertraglich abgeschlossen werden muss

iii. Eine Beteiligung am Kapital, die durch den Kauf von Aktien abgeschlossen werden muss

 

2. In Forschung und Entwicklung zur Verbesserung des Patents oder zur Entwicklung neuer Patente für

ich. Ein Darlehen, das vertraglich abgeschlossen werden muss

ii. Eine Investition, die auch vertraglich abgeschlossen werden muss

iii. Eine Beteiligung an der Immobilie, die durch eine Miteigentumsverordnung abgeschlossen werden muss

 

Die Beiträge von Leihmitteln werden durch eine Miteigentumsverordnung garantiert, die sich aus Aktien des gewerblichen Eigentums ergibt. Dies ist der Zeitpunkt der vollständigen Rückzahlung der mit Zinsen geliehenen Beträge gemäß der Verordnung.